Brommybrücke Berlin - Franz Neudeck

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Brommybrücke Berlin

Vision
 



Der Wiederaufbau der Brommybrücke in Berlin (Friedrichshain - Kreuzberg) wurde innerhalb eines internationalen Wettbewerbes als "soziale Brücke für Menschen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten" vorgeschlagen. Die verschlungenen Wege symbolisieren harmoniosche Schwingungen. Man kann die unteren Wege und Stege auf eine schnelle Weise passieren - eine beschauliche, spaziergängerische Passage ist jedoch auf den ausladenden, höheren Wegen mit Aussicht und der Ermunterung zum Verweilen möglich.


 
 
 
 
 



Das vordergründige Konstruktionsprinzip der Brücke ist der Bogen aus Stahl und Glas, jedoch wird die Stabilität über eine Kombination mit Abhängungen und Verstrebungen erreicht.

Auf der Brommybrücke kann fast jedes Konstruktionselement begangen werden, sogar die Pylone sind über Aufzüge zugänglich.


 
 


3D Skizzen, August 2013

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü